Unsere zweite Gemeindefreizeit im Sommer 2020

Die Rückmeldungen der 55 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu unserer ersten Gemeindefreizeit im Juni 2018 (siehe unten) machten dem Kirchengemeinderat die Entscheidung leicht. Einstimmig wurde beschlossen: solch eine Gemeindefreizeit muss es unbedingt wieder geben. Und so haben wir bereits im Herbst 2018 für unsere 2. Gemeindefreizeit in den christlichen Gästehäusern im Monbachtal 80 Betten gebucht.

Die Freizeit wird vom 19. bis 21. Juni 2020 stattfinden und erneut unter dem Motto stehen: „Gemeinschaft erleben. Gott begegnen.“ Der Auftakt ist am Freitag um 18 Uhr mit dem gemeinsamen Abendessen. Enden wird die Freizeit am Sonntag nach dem Mittagessen. Dazwischen ist wieder viel Zeit, die Umgebung zu erkunden, die Spielplätze zu erproben, die Sonnenterasse zu genießen, zu singen, zu musizieren, sich mit dem Glauben zu beschäftigen, am Lagerfeuer zu sitzen,… . Unter­schiedliche Angebote für verschiedene Alters- und Interessengruppen warten auf Sie. Vom Liegestuhl bis zum Klettergarten ist alles möglich.

Bitte merken Sie sich den Termin schon einmal fest vor. Mitte März 2020 wird ein Flyer mit detailliertem Infos erscheinen. Fest steht bereits jetzt, dass die Kosten für Familien diesmal um einiges geringer ausfallen werden.

Wir vom Vorbereitungsteam freuen uns schon sehr auf das gemeinsame Wochenende mit Ihnen und euch.

 

Unsere erste Gemeindefreizeit im Sommer 2018

Vom 15. bis 17. Juni 2018 fand unsere erste Gemeindefreizeit in den Christlichen Gästehäusern Monbachtal bei Bad Liebenzell statt.

Zwei Gemeindeglieder berichteten hierüber im Gemeindebrief unter der Überschrift:

Alle waren glücklich und zufrieden, ein voller Erfolg!

55 Radfahrer, Wanderer und Autofahrer sind bei herrlichem Sommerwetter im Monbachtal angekommen. Zum Auftakt ein leckeres Abendessen, danach in lockerer Runde ein fröhliches Kennenlernen mit Spiel und Spaß - bestens vorbereitet von unserer Jugendreferentin Daniela.

Am Samstagvormittag referierte Dr. Tobias Schuckert von der Internationalen Hochschule Liebenzell sehr eindrucksvoll über das Thema Gemeinschaft. Interessante und motivierende Gedanken für unseren Alltag und unsere Gemeinde. Für die Kinder gab es parallel ein Programm.

Der Nachmittag bot für jeden etwas. Eine Wanderung auf dem Waldhufenpfad in Beinberg, eine Führung durch den Apothekergarten in Bad Liebenzell, Aktion und Spannung beim Godi-Golf, relaxen auf dem weitläufigen Gelände unserer Gastgeber - stricken, lesen, sonnenbaden, kneippen, tollen und erkunden von Spielplatz und Bach. Die Kinder waren von Anfang an total begeistert davon, im Bach zu spielen und mit den Steinen zu arbeiten.

Abends trafen wir uns zum Wunschlieder singen, danach gab es Stockbrot am Lagerfeuer.

Am Sonntagvormittag haben sich unter Anleitung von Daniela verschiedene Gruppen gebildet, um den Gottesdienst vorzubereiten und musikalisch und kreativ mitzugestalten. Frau Irmgard Schülein hat mit ihrer Predigt das Thema Gemeinschaft abgerundet.

Bleiben wir dran, Gemeinschaft zu leben.

Im Namen des Vorbereitungsteams

B. Mörk und U. Pfeiffer