Pfarrer Fritz hat vom 4. bis 10. März Urlaub und ist daher nicht zu erreichen.

Die pfarramtliche Vertretung in dringenden Fällen liegt in diesen Tagen bei Pfarrerin Annette Rüb aus Wimsheim (Tel. 07044 / 940354).


Das Abendgottesdienst-Team der evangelischen Kirchengemeinde gestaltet am Sonntag, den 3. März um 19.00 Uhr einen Abendgottesdienst in unserer Kirche zum Thema „Maskerade“. Wir befinden uns kalendarisch in der Fastnachtszeit – auch fünfte Jahreszeit genannt –, in der es oftmals um Masken, Verkleidung, in andere Rollen schlüpfen,… geht. Das hat uns inspiriert über dieses Thema tiefer nachzudenken. Lassen Sie sich mit uns und dem Musikteam auf einen interessanten Themengottesdienst ein.

Sie sind herzlich eingeladen.

Am Sonntagvormittag findet KEIN Gottesdienst in unserer Kirche statt.




Das Schlachtfest unserer Kirchengemeinde am 9. Februar war ein voller Erfolg. Dass sich so viele Friolzheimer (und Auswärtige) auf den Weg ins Gemeindehaus machen würden, überstieg die Erwartungen des Vorbereitungsteams bei Weitem. Wunderbar! Wir hoffen sehr, dass es allen geschmeckt hat und dass Sie einen schönen Abend in Gemeinschaft erleben konnten.

Unser herzlicher Dank geht an die rund 20 Gemeindeglieder, die im Vorfeld alles geplant und am Tag selbst tatkräftig angepackt haben, damit das Schlachtfest durchgeführt werden konnte.

Der Erlös des Abends kommt unserer Kirchensanierung zugute.

 

Wie zuvor veröffentlicht, wurden am Schlachtfest auch die Spendenkirchen eingesammelt und gewogen.

Viele Anwesende verschätzten sich kräftig und waren erstaunt über das Ergebnis: 25 Kilogramm brachte das gesammelte Kleingeld auf die Waage. Unser Konfirmand Alexander Abt lag mit seiner Schätzung nahe dran und sicherte sich so als Preis einen kl. Geschenkkorb.

In einer spontan durchgeführten zweiten Schätzrunde zur Gesamtsumme des Geldes wurden gegen die Bezahlung von jeweils einem Euro weitere 43 Tippzettel abgegeben. In dieser Runde tippte nun unser Pfarrer (lauthals) völlig daneben, denn die Auszählung des vielen Kleingeldes ergab eine Summe von insgesamt 1254,18 €. Ein tolles Ergebnis ist das und zugleich eine große Hilfe zur weiteren Finanzierung unserer Kirchensanierung. Da auf einem Tippzettel mit 1150,60 € leider kein Name stand, ist Michael Spieth mit seinem Tipp von 1111,11 € der Gewinner dieser zweiten Runde.

Herzlichen Dank allen Sammlern und Spendern!


Gottesdienstopfer:  
- für Aufgaben in der eigenen Kirchengemeinde (KGR) 133,04 €
- für die Kirchensanierung (KGR) 254,92 €
- für unsere Jugendreferentenstelle (KGR) 387,23 €
- für die Weltmission (OKR) 99,93 €
- für die Gefährdetenhilfe Wegzeichen E.V. (OKR) 125,05 €
Spenden:  
- für unsere Gemeindearbeit 58,42 €
- für die Kirchensanierung 1.320,00 €
- für unsere Jugendreferentenstelle 1.515,00 €
Erlöse aus Aktionen:  
- ... 0,00 €
Freiwilliger Gemeindebeitrag 2018:  
- Projekt 1: Kirchensanierung 0,00 €
- Projekt 2: Jugendreferentenstelle 0,00 €
- Projekt 3: "Wo am Nötigsten" 0,00 €

 

Wir danken von Herzen für alle Opfer und Spenden.


„Kommt, alles ist bereit!“ ist das Thema des Weltgebetstags 2019 - eine ökumenische, weltweit stattfindende Veranstaltung am 01. März 2019.

Alle Christen, unabhängig von ihrer Konfession sind herzlich eingeladen.

 

Christinnen aus Slowenien haben eine fröhliche und lebenslustige Liturgie zusammengestellt, in der die Dankbarkeit im Vordergrund steht. Als Sinnbild dafür steht der gedeckte Tisch, an dem noch Platz ist - auch für die Flüchtlingsfrau mit dem Kleinkind, für das blinde Mädchen und den gehörlosen Jungen.

 

Eine ausführliche Vorstellung von Slowenien, dem diesjährigen Weltgebetstagsland, findet statt am Montag, dem 25. 02. 2017 um 15.00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Hierzu sind alle interessierten Christen herzlich eingeladen.

 

Die Vorbereitungstreffen für den Gottesdienst sind an folgenden Terminen:

 

  1. Treffen: Donnerstag, 21.02.2019 um 20.00 Uhr im katholischen Gemeindezentrum
  2. Treffen: Mittwoch, 27.02.2019 um 20.00 Uhr im katholischen Gemeindezentrum

Wir freuen uns über jede und jeden, die/der uns bei der Vorbereitung unterstützt. Wir möchten in diesem Jahr wieder einen lebhaften Gottesdienst gestalten und das funktioniert am besten, wenn viele mitmachen. Wenn jemand die Vorbereitungstermine nicht wahrnehmen kann, am 01. März aber trotzdem aktiv mitarbeiten will, kann sich gerne bei mir melden:

Irmgard Haag – 07044-41422

 

 


An den folgenden Sonntagen können im Jahr 2019 nach vorheriger Rücksprache mit Pfarrer Fritz Taufen im Gottesdienst gefeiert werden:

17. Februar, 31. März, 21. April, 12. Mai, 30. Juni, 8. September, 10. November und 15. Dezember.

Weitere Informationen zu den Taufsonntagen und auch zur Taufe finden Sie auf dieser Homepage unter: Gottesdienste und Feiern - Taufe.

 

 


Nun steht es definitiv fest: unsere zweite Gemeindefreizeit wird vom 19. bis 21. Juni 2020 in den christlichen Gästehäusern im Monbachtal stattfinden.

Bitte merken Sie sich diesen Termin also schon einmal vor.

Genauere Informationen folgen Anfang 2020.


Die neue Medientechnik in unserer frisch sanierten Kirche macht es – mit sehr überschaubaren weiteren Investitionen – möglich, dass Gemeindegottesdienste in Zukunft aufgenommen werden können. Bevor der Kirchengemeinderat in diesem Bereich jedoch aktiv wird, wäre es vorab wichtig zu erfahren, ob solche Aufnahmen überhaupt gewünscht sind.

Daher unsere Bitte an Sie: Bitte geben Sie bis Ende Januar im Pfarramt oder bei einem Kirchengemeinderat Bescheid, wenn Sie grundsätzlich Interesse an der Aufnahme des ein oder anderen Gottesdiensten haben!

Je nach Anzahl und Art der Rückmeldungen können im Kirchengemeinderat dann Möglichkeiten zur Vervielfältigung und auch Verbreitung bedacht werden.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!


Pfarrer

Christoph Fritz
Kirchstraße 15
71292 Friolzheim
Tel.: 07044 / 938346
Fax: 07044 / 938835
Mail: Pfarramt.Friolzheim@elkw.de