Ein bislang unveröffentlichter Gruß unseres Musikteams aus der Zeit des 1. Lockdowns. Der Text des Liedes ist heute genauso aktuell wie damals.

Viel Freude beim Anhören!




Unser schöner Kirchenraum wird in der Adventszeit montags, mittwochs und freitags von jeweils 9 bis 18 Uhr zur persönlichen Stille und zum Gebet geöffnet sein. Los geht es am Montag, den 30. November; letztmals geöffnet wird die Kirche am Mittwoch, den 23. Dezember.

Bitte beachten Sie neben der Einhaltung der aktuellen Corona-Vorgaben auch, dass die Kirche nicht geheizt sein wird. Ziehen Sie sich also warm an.

Wir laden Sie ganz herzlich ein: nehmen Sie sich in der Adventszeit ganz bewusst Zeiten der Stille vor Gott.


Zum Abendgottesdienst am 2. Advent laden wir Sie um 19 Uhr ganz herzlich in unsere weihnachtliche Kirche ein.

Begeben Sie sich mit uns auf den Weg zur Krippe, wo wir Jesus, unseren guten Stern besuchen werden. Freude, Zeit und Liebe sind Themen über die wir gemeinsam nachdenken möchten. Wir hören weihnachtliche, und zum Thema passende Lieder, die uns von unserem Musikteam vorgetragen werden.

Erleben Sie mit uns eine besinnliche Stunde in der Adventszeit, herzliche Einladung an alle.


Wir laden Sie ganz herzlich zu unseren etwas anderen Gottesdiensten in Corona-Zeiten ein.

Folgendes gilt es aktuell zu beachten:

  • Der Gottesdienst wird nur etwa 35 Minuten dauern.
  • Aufgrund der begrenzten Plätze bitten wir Sie um eine Anmeldung zum Gottesdienst bis jeweils Samstagmittag um 12 Uhr (Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Tel. 938346). Eine Teilnahme ohne Anmeldung ist nur möglich, sofern es noch freie Plätze hat.
  • Zur Nachverfolgung etwaiger Infektionsketten sind wir verpflichtet, beim Ankommen Ihre Kontaktdaten zu erheben und diese verschlossen für 4 Wochen aufzubewahren. Danach werden die Bögen vernichtet.
  • Aufgrund der gebotenen Abstandsregeln werden Ihnen einzelne Sitzplätze zugewiesen. Als Ehepaar bzw. als Familie können Sie selbstverständlich beieinandersitzen.
  • Da der Inzidenzwert im Enzkreis über 50/100.000 Einwohnern liegt, muss auf das gemeinsame Singen verzichtet werden. Die Verpflichtung eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, gilt für die gesamte Dauer des Gottesdienstes.
  • Die Predigten von Pfarrer Fritz werden weiterhin vorab auf dieser Homepage zum Anhören eingestellt. Wenn Sie Interesse am Anhören einer Aufnahme des kompletten Gottesdienstes im Nachhinein haben sollten, so melden Sie sich bitte im Pfarramt.

Auf gemeinsame Gottesdienste mit Ihnen freut sich

Ihr Kirchengemeinderatsgremium


Der Bericht zur Jahresrechnung 2019 kann in der Zeit vom 3. bis 11. Dezember (7 Werktage) im Pfarrbüro nach vorheriger Anmeldung eingesehen werden.


  1. Andacht & Gebet
  2. Genehmigung des Protokolls vom 11.11.2020
  3. Sachstandsbericht
  4. Rückblick und Aktuelles aus unserem Gemeindeleben
  5. Neues Gottesdienstmodell aufgrund des Pfarrplans 2024
  6. Weihnachtsgottesdienste
  7. Sonstiges

Zur Nachverfolgung etwaiger Infektionsketten sind wir verpflichtet, die Kontaktdaten aller Gottesdienstbesucher zu erheben.

Um Wartezeiten am Kircheneingang zu umgehen, können Sie den Bogen zur Datenerfassung gerne vorab ausdrucken und ausgefüllt zum Gottesdienst mitbringen. Als Familie reicht es, wenn Sie einen Bogen (mit Angabe aller Vornamen der Mitfeiernden) abgeben.

Die Datenblätter werden verschlossen in einem Umschlag für vier Wochen aufbewahrt und danach vernichtet.


Gottesdienstopfer:  
- für unsere eigene Gemeindearbeit (GD 25.10. & Tauf-GD) 97,70 €
- für unsere Kinder- und Jugendarbeit (Konfirmationen 11.10.) 424,30 €
- für das Kinderwerk Lima (Erntedank 04.10.) 375,40 €
- für die Diakonie in der Landeskirche (GD 18.10.) 132,35 €
Spenden:  
- für unsere eigene Kirchengemeinde 435,00 €
- für die Kirchensanierung 176,91 €
- für unsere Jugendreferentenstelle 2.520,00 €
Erlöse aus Aktionen:  
- Konfi-Gabe fürs Kinderwerk Lima 435,00 €
- Konfi-Sammlung für die Leonberger Tafel 1.027,01 €
Freiwilliger Gemeindebeitrag 2020:  
- Projekt 1: Kirchensanierung 0,00 €
- Projekt 2: Jugendreferentenstelle 0,00 €
- Projekt 3: "Wo am Nötigsten" 0,00 €

 

Wir danken von Herzen für alle Opfer und Spenden.


Pfarrer

Christoph Fritz
Kirchstraße 15
71292 Friolzheim
Tel.: 07044 / 938346
Fax: 07044 / 938835
Mail: Pfarramt.Friolzheim@elkw.de